Teilnahmebedingungen

Wettbewerbe und Gewinnspiele

 

Mit dem Absenden des Formulars willigst du ausdrücklich ein, dass die von dir gemachten Angaben für den ausgewiesenen Zweck gespeichert und zur Gewinnbenachrichtigung verwendet werden dürfen.

Zudem akzeptierst du die folgenden Teilnahmebedingungen und bestätigst die Datenschutzbestimmungen von BRACK.CH vollständig gelesen und verstanden zu haben und bist insbesondere darüber informiert, wie du deine ausdrückliche Einwilligung widerrufen kannst.


1. Gewinnspielveranstalter

1.1 BRACK.CH AG, Hintermättlistrasse 3, 5506 Mägenwil.

Facebook, Twitter, Google und WhatsApp haben nichts mit dem Gewinnspiel zu tun und stehen nicht als Ansprechpartner zur Verfügung.

2. Teilnahmeberechtigung

2.1 Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Domizil in der Schweiz, die volljährig und urteilsfähig sind.

2.2 Von der Teilnahme ausgenommen sind Mitarbeiter*Innen des Gewinnspielveranstalters sowie der Competec-Gruppe, deren Angehörige sowie Mitarbeitende und deren Angehörige von den an der Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Unternehmen, Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste und weitere professionalisierte/gewerbliche Teilnehmende.

2.3 Jeder Teilnehmer darf nur mit einer gültigen E-Mail-Adresse teilnehmen. Mehrfachteilnahme durch unterschiedliche E-Mail-Adressen ist untersagt und wird geahndet.

3. Ablauf des Gewinnspiels

3.1 Zur Teilnahme am Gewinnspiel musst du den Anweisungen auf der Seite der Wettbewerbsausschreibung folgen. Durch Angabe der E-Mail-Adresse und das Akzeptieren der Teilnahmebedingungen und der Datenschutzrichtlinien über das Teilnehmeformular registriert sich der Teilnehmer automatisch zum Gewinnspiel.

3.2 Gewinnbedingung: Die Gewinnbedingungen entnimst du der Seite der Wettbewerbsausschreibung. In der Regel werden aus allen Anmedlungen, die bis zum erwähnten Teilnahmeschluss bei uns eintreffen, in der Folgewoche der/die Gewinner nach dem Zufallsprinzip gezogen. Wir führen auch Gewinnspiele durch, bei denen eine Jury die Gewinner wählt.

3.3 Automatisch generierte Einträge und Teilnehmende, welche technische Manipulationen vornehmen, werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Es werden zudem rechtliche Schritte eingeleitet.

3.4 Der Wettbewerbsveranstalter und/oder die an der Durchführung des Wettbewerbs beteiligte Unternehmen behalten sich das Recht vor, bei der Vergabe der Preise zu jeder Zeit die Daten der Teilnehmenden auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen.

4. Gratisteilnahme

4.1 Mit der Teilnahme am Gewinnspiel ist kein Kaufzwang verbunden.

5. Preise

5.1 Verlost wird ein oder mehrere Wettbewerbspreise wie ausgewiesen.

5.2 Der Preis wird nicht bar ausbezahlt und kann nicht umgetauscht werden. Ein Verzicht ist möglich.

5.3 Eine Haftung des Wettbewerbsveranstalters für fehlerhafte Angaben der Teilnehmenden oder technisch bedingte Fehler im Zusammenhang mit der Gewinnentscheidung ist ausgeschlossen.

5.4 Der Gewinner übernimmt die Verantwortung für die Annahme des Preises und trägt alle Konsequenzen dieser Annahme. Allfällige mit dem Gewinn eines Preises entstehende Kosten, Steuern oder andere Angaben gehen zu Lasten des Gewinners.

5.5 Kann der Preis den Gewinnern nicht innert einer Woche nach Benachrichtigung per E-Mail zugestellt werden, verfällt der Preis ersatzlos.

5.6 Nach Eingabe der Kontaktdaten wird der Teilnehmende nicht automatisch darüber informiert, dass die Daten eingegangen sind. Er wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Gewinnzusprechung erst nach Überprüfung und Feststellung der rechtmässigen Teilnahme gemäss Teilnahmebedingungen stattfindet. 

6. Speicherung und Verwendung der Daten

6.1 Mit dem Absenden des ausgefüllten Teilnahmeformulars erklären sich die Teilnehmenden damit einverstanden, dass die angegebenen Personendaten (dazu gehört neben dem Namen auch die E-Mail-Adresse) durch den Wettbewerbsveranstalter sowie am Gewinnspiel beteiligte Unternehmen zwecks Abwicklung des Gewinnspiels bearbeitet werden können. Die genaue Datenverfügbarkeit für die einzelnen Unternehmen und die Verwendung der Daten durch die einzelnen Unternehmen sind unter Punkt 6.2 aufgeführt. Die Personendaten werden unter Berücksichtigung des anwendbaren Rechts, insbesondere des Datenschutzgesetzes, gespeichert und bearbeitet. Das erklärte Einverständnis kann jederzeit durch eine kurze Nachricht an die E-Mail-Adresse social@brack.ch widerrufen werden.

6.2 Der Wettbewerbsveranstalter BRACK.CH und allfällige nachstehenden Unternehmen sind zur Bearbeitung und Verwendung in genannter Form berechtigt:

6.2.1 BRACK.CH AG
Hintermättlistrasse 3
5506 Mägenwil

Telefon: 062 889 80 80
Telefax: 062 889 80 81

info@brack.ch
www.brack.ch

Geschäftsführer:
Marc Isler
Handelsregister:
CH-400.3.024.474-2
Firmensitz: 5506 Mägenwil

BRACK.CH hat als Wettbewerbsveranstalter den vollen Zugriff auf alle eingegebenen Daten durch den Teilnehmer und verwendet diese wie folgt: Die E-Mail-Adresse wird dazu verwendet, den Teilnehmern über einen allfälligen Gewinn zu benachrichtigen sowie ihm die mit dem DayDeal-Special verbundenen Angbote zukommen zu lassen. Zudem wird die E-Mail-Adresse dazu verwendet, um jegliche Kommunikation betreffend des Wettbewerbs abzuwickeln. Dies umfasst: Benachrichtigungen bei fehlerhafter Dateneingabe, Benachrichtigung über den Ausschluss vom Gewinnspiel.

6.2.2 Competec Gruppe
Competec Service AG
Hintermättlistrasse 3
5506 Mägenwil

Telefon: 062 889 80 80
Telefax: 062 889 80 81

info@competec.ch
www.competec.ch

Präsident des Verwaltungsrats: Roland Brack
Handelsregister:
CH-400.3.034.746-0
Firmensitz: 5506 Mägenwil

Der Wettbewerbsveranstalter BRACK.CH gehört zur Competec-Gruppe und verwendet aus diesen Gründen die gleichen Systeme zur Datenbearbeitung. In diesem Zusammenhang stehen die Teilnehmerdaten der Competec-Gruppe zur Einsicht zur Verfügung, werden aber nur innerhalb der BRACK.CH AG verwendet. Die Daten werden nicht für Werbezwecke im Namen der Competec-Gruppe verwendet.

7. Haftung

7.1 Der Wettbewerbsveranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel oder Teile davon, ohne Vorankündigung zu verkürzen, zu verlängern, abzuändern oder abzusagen. Er kann dafür nicht haftbar gemacht werden und es kann von ihm dafür keine Entschädigung verlangt werden.

7.2 Der Wettbewerbsveranstalter kann nicht haftbar gemacht werden, wenn Teilnehmende aufgrund technischer oder anderer – insbesondere durch Netzüberlastung – bedingter Probleme nicht auf den Wettbewerb zugreifen und/oder nicht am Gewinnspiel teilnehmen können.

7.3 Der Wettbewerbsveranstalter und die an der Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Unternehmen weisen die Teilnehmenden auf die Besonderheiten und die Grenzen des Internets hin und lehnen jede Haftung für Folgen ab, die den Teilnehmenden durch die Verbindung mit dem Internet über Partnerwebseiten entstehen.

8. Schlussbestimmungen

8.1 Der Wettbewerbsveranstalter behält sich ausdrücklich vor, die vorliegenden Teilnahmebedingungen jederzeit anzupassen. Über das Gewinnspiel wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt ausschliesslich Schweizerisches Recht.

8.2 Im Fall von Streitigkeiten bezüglich Auslegung und Anwendung dieser Teilnahmebedingungen wird nach einer gütlichen Einigung gesucht. Gerichtsstand für Fälle, die nicht gütlich beigelegt werden können, ist Mägenwil, Schweiz.

Mägenwil, Juni 2018